13.02.2017

Unsere Arbeit 4



Lernmethodische Kompetenz aufzubauen bedeutet für die Kinder, zu bemerken, was sie dazu gelernt haben und auch wie sie Fertigkeiten und Kenntnisse erworben haben. Wir dokumentieren punktuell Entwicklungsschritte in den Bildungsbüchern der Kinder und besprechen das Abgebildete immer wieder mit ihnen.
So regen wir die Kinder an,
  • genau zu beobachten, Fragen zu entwickeln und sich eigene Aufgaben zu stellen (Neugier)
  • Antworten zu suchen und eigene Lösungswege zu erproben (Forschergeist)
  • sich Hilfe und Unterstützung abzufordern
  • über das Gelernte nachzudenken und sich mit anderen darüber auszutauschen
Entdeckendes Lernen heißt:
fragen nach dem, was mich beschäftigt
verstehen wollen, was ich erfahren habe
mit anderen zusammen die Welt ein Stück entzaubern,
um dabei immer neue Rätsel aufzutun
Entdeckendes Lernen heißt:
sich auf den Weg machen, um die Dinge und Menschen
um sich herum besser begreifen zu lernen.
Ute Zochner 2000