20.07.2017

Schwarz ist nicht gleich schwarz



Auch unsere Praktikanten bieten den Kindern Aktivitäten an. So hat Hjördis mit den größeren Schlümpfen ein Experiment durchgeführt. Die Kinder bekamen 2 Filtertüten - in die eine haben sie in der Mitte ein Loch geschnitten und mit einem schwarzen Filzstift drum herum gemalt. Die zweite Filtertüte haben sie aufgerollt und durch das Loch gesteckt. Das Filterpapier haben sie dann auf ein Glas mit Wasser gesetzt.
Das Wasser ist nach oben aufgestiegen und hat sich über das Filterpapier mit dem schwarzen Kreis ausgebreitet. Und was ist passiert? - es sind bunte Farbringe entstanden und die Kinder haben gemerkt: Schwarz ist nicht gleich schwarz - es besteht aus vielen Farben!