11.12.2017

Schulkinder-Projekt im Kinderhaus

   
 Im nächsten Jahr wechseln aus unserem Kinderhaus 28 Kinder in die Schule.
Aus diesem Grund startet im November unser Schulkinder-Projekt. Alle angehenden Schulkinder nehmen an unterschiedlichen Aktivitäten und Angeboten rund um das Thema "Schule" teil.
 Los geht's mit dem "Schulkinder-Interview", dem Fototermin und dem Basteln einer eigenen Plakatseite.
Die "Schulis" nutzen dabei die Möglichkeit ihren Wortschatz zu erweitern  ☆ die Laut- und die Schriftsprache kennenzulernen ☆ Dialoge zu führen und Aufmerksamkeit zu teilen ☆ Perspektiven zu wechseln (zeitlich, räumlich, emotional) ☆ ihr Sprachbewusstsein zu verbessern ☆ eigene Selbstwirksamkeit und Selbstdarstellung zu erfahren ☆ und ihre Feinmotorik zu verbessern ☆.

Im Januar folgt ein Aushang der "Schulstarter-Plakate" in der großen Halle im Kinderhaus.